Von Mördern und Halunken - Stadtführung Miesbach (aktuell nicht im Programm)

Wo Menschen zusammenleben gibt es Verwerfungen - in Miesbach wie anderswo. In seiner vielhundertjährigen Geschichte erlebte es Kapitalverbrechen und kleinere Schandtaten - oft genug auch am Rande der Legalität. Als uralter Gerichtssitz fanden in Miesbach auch die Prozesse statt - bis hin zu öffentlichen Hinrichtungen. Auf einem Rundgang durch Miesbach spüren wir schaurige und traurige Orte auf. Lassen Sie sich auf eine andere Seite der Stadt ein.


09.03.2024 (1-mal) 14:00 - 15:30 Uhr,
U43336
Gebühr: 9,00 € (nicht rabattierbar)
Anmeldeschluss: