Impressum

Diese Webseite wird betrieben von:
Volkshochschule Sauerlach e.V.
Bahnhofstraße 5
82054 Sauerlach
Telefon: 08104 - 66 80 95
Fax: 08104 - 66 80 97

E-Mail: info@vhs-sauerlach.de
URL: http://www.vhs-sauerlach.de
[nachfolgend „vhs“ genannt]
Vertretungsberechtige: Vorsitzende des Vorstands: Waltraut Specker
Eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht München unter Nr. 8156
Verantwortlich für den Inhalt: Angelika Rettenbeck M.A., zu erreichen, wie oben angegeben.
Streitbeilegung für Verbraucher:
Die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr/
Die vhs ist grundsätzlich nicht verpflichtet und bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Schlichtungsstelle teilzunehmen. Die vhs wird jedoch alles daran setzen, einen Streitfall außergerichtlich zu lösen.
Urheberrechtshinweis:
Die vhs behält sich alle Rechte an dieser Webseite und ihren Inhalten vor.
Sie ist entweder Urheber oder hat sich die entsprechenden Nutzungsrechte einräumen lassen.

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Volkshochschule Sauerlach e.V.

Teilnahme
Die Veranstaltungen der Volkshochschulen stehen jedem offen. Der Besuch ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Eine Ausnahme bilden die Veranstaltungen mit dem Zusatz „Abendkasse“.

Anmeldung
Die Anmeldung hat vor Veranstaltungsbeginn zu erfolgen. Die Kursgebühr ist mit der Anmeldung fällig, Zahlungseingang bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn.
Der Vertrag kommt durch die Annahme seitens der vhs zustande. Die vhs erstellt und versendet keine Anmeldebestätigung. Die vhs nimmt Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs bis zur Höchstbelegungsgrenze der jeweiligen Veranstaltung entgegen. Die Teilbelegung von mehrteiligen Veranstaltungen ist nicht möglich.

Kürzung/Aufzahlung
Veranstaltungen, die die Mindestteilnehmerzahl nicht erreichen, können bei Aufzahlung auf die reguläre Kursgebühr oder mit Kürzung der Unterrichtstermine stattfinden.

Gebühren bei Sprachkursen
Bei Sprachkursen beträgt die Mindestteilnehmerzahl 6. Ist die Teilnehmerzahl geringer, kann die vhs vom Vertrag zurücktreten. In der Regel bietet die vhs alternativ zur Kursabsage eine Kürzung der Kursdauer oder Erhöhung der Gebühr an.

Rücktritt
1. Die Volkshochschule kann vom Vertrag zurücktreten, wenn
a) die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist (siehe auch Kürzung oder Aufzahlung)
b) der/die im vhs-Programm genannte Dozent/in ausfällt
c) der angekündigte Unterrichtsort nicht mehr zur Verfügung steht. Rückzahlung volle Kursgebühr
2. Der/die Teilnehmer/in kann vom Vertrag zurücktreten:
a) bei Stellung eines Ersatzteilnehmers: Rückzahlung der Kursgebühr
b) bei Einzelveranstaltungen: bis eine Woche vor der Veranstaltung, Rückzahlung der Kursgebühr
c) bei Veranstaltungen mit Abendkasse: bis Veranstaltungsbeginn, Rückzahlung der Kursgebühr
d) bei Tages-, Wochenend- und Mehrtagesseminaren: bis eine Woche vor Seminarbeginn, Rückzahlung der Kursgebühr
e) Bei Kursen mit mehr als 6 Terminen: Bei Abmeldung bis 7 Tage vor Kursbeginn erfolgt volle Rückzahlung. Bei Abmeldung vom 6. bis 1. Tag vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 8 Euro erhoben. Ab Beginn des Kurses bis vor dem 2. Kurstermin wird die anteilige Kursgebühr erhoben, mindestens jedoch 10 Euro. Bei späterer Abmeldung ist keine Rückzahlung mehr möglich.
f) In Sonderfällen, die den Besuch der Veranstaltung ausschließen (z.B. Krankheit, Unfall), ist bei Vorlage eines Attestes anteilige Gebührenerstattung möglich. Diese erfolgt frühestens zum Zeitpunkt der Benachrichtigung der Geschäftsstelle.

Urheberschutz
Fotografieren und Bandmitschnitte in den Veranstaltungen sind nicht gestattet. Eventuell ausgeteiltes Lehrmaterial darf ohne Genehmigung der vhs auf keine Weise vervielfältigt werden. Die in den EDV-Kursen verwendete Software darf nicht kopiert werden.

Haftung
Die Volkshochschulen haften bei Personen-, Sach- und Vermögensschäden nur bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz seitens der Volkshochschulen. Aufsichtspflicht für Kinder besteht nur während der Kurszeit.

Leistungsumfang
Der Umfang der Leistungen der Volkshochschulen ergibt sich aus der Kursbeschreibung des aktuellen Programms. Mündliche Nebenabreden sind nicht getroffen. Die Kursleiter/ innen sind zur Änderung der Vertragsbedingungen und zur Abgabe von Zusagen nicht berechtigt.

Ausfall von Kursstunden

Ausgefallene Kursstunden werden nachgeholt.

Studienreisen
Bei mehrtägigen Reisen gelten gesonderte Geschäftsbedingungen.

Ermäßigungen
Ermäßigung kann bei der Anmeldung auf Antrag mit entsprechendem Nachweis in folgenden Fällen gewährt werden:
• nur bei Kursgebühren über EUR 18
• nur bei Veranstaltungen, die nicht Zielgruppen (z. B. Kinder, Junge vhs, Senioren) sind. Beachten Sie außerdem den Vermerk „keine Ermäßigung möglich“ bei verschiedenen Veranstaltungen.

Ermäßigungsberechtigt sind
• Schüler/Studenten bei Vollzeitunterricht (gültiger Schüler bzw. Studentenausweis und gegebenenfalls Vollzeitnachweis) 25%
• Auszubildende (Ausbildungsvertrag) 25%
• Absolvent/innen des FSJ und FÖJ (Ausweis) 25%
• Besitzer des Landkreispasses des Landkreises München 50%

Datenschutz
Wir speichern und verwenden Ihre Daten gemäß der EU-DSGVO.

Teilnahmebescheinigungen
Wenn mindestens 80 % der Kursstunden besucht wurden, wird auf Wunsch eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Steuerliche Vergünstigungen
Das Finanzamt kann vhs-Kursgebühren als Werbungskosten anerkennen, wenn die Kurse der beruflichen Weiterbildung dienen. Die Einzahlungsquittung oder bei Abbuchung der Kontoauszug sind als Nachweis ausreichend.

Ferien
Während der Schulferien finden i.d.R. keine Kurse statt (Ausnahmen sind bei der jeweiligen Veranstaltung vermerkt).

Hausordnung
Die Hausordnung des jeweiligen Unterrichtsortes ist verbindlich.

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Webauftritt unter der URL
www.vhs-sauerlach.de (nachfolgend „Website“ genannt). Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten, soweit Sie unsere Services in Anspruch nehmen.

1. Verantwortlichkeit

Verantwortliche im Sinne des Datenschutzrechts ist die Volkshochschule Sauerlach e.V., gesetzlich vertreten durch die Vorstände

Waltraud Specker
Lydia Kinzlmaier-Peters
Werner Brenner
Björn Blisse
Heidrun Alof

Sowie durch die Leiterin/Geschäftsführerin
Angelika Rettenbeck

Bahnhofstraße 5, 82054 Sauerlach
Tel.: 08104-669096
E-Mail: info@vhs-sauerlach.de
(nachfolgend „wir“ genannt).

2. Speicherung von Zugriffsdaten

Wir erheben und speichern automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:
  • Browsertyp/-version inkl. Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und Betriebssystems
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

3. Cookies

Verwendung zur Gewährleistung der Benutzerfreundlichkeit
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

4. Newsletter

Sie können uns eine Einwilligung erteilen, Ihre E-Mailadresse zur Zusendung von Werbeinformationen zu unserem Angebot zu verwenden. Ohne Einwilligung werden wir Ihre E-Mailadresse nicht für diesen Zweck nutzen. Die Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Den Widerruf können Sie uns über jedweden Kommunikationskanal (z.B. Brief, E-Mail, Link im Newsletter) mitteilen.

Durch Anmeldung für unseren Newsletter haben Sie folgende Erklärung erteilt:
„Ich bin damit einverstanden, dass mich die Volkshochschule  Sauerlach e.V. per E-Mail regelmäßig (maximal 12 Mal pro Jahr) über Neuigkeiten und Angebote informiert. Ich kann diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.“

Wenn Sie den Newsletter öffnen oder einen Link darin anklicken, wird dies über unseren Webserver protokolliert (Datum, Uhrzeit, Mail-Adresse). Das dient internen statistischen Zwecken. Diese Daten werden nicht zu persönlichen Nutzungsprofilen zusammengeführt.

5. Weitergabe Ihrer Daten

Wir geben Ihre Daten nur an Dritte weiter, wenn wir hierzu aufgrund des geltenden Rechts berechtigt oder verpflichtet sind. Gleiches gilt, wenn wir Ihre Daten von Dritten erhalten.

Eine Berechtigung liegt auch dann vor, wenn Dritte die Daten in unserem Auftrag verarbeiten: Wenn wir unsere Geschäftstätigkeiten (z.B. Betrieb der Website, Angebotsanpassung, Teilnehmersupport, Erstellen und Versenden von Werbematerial, Datenanalyse und gegebenenfalls Datenbereinigung, Zahlungsabwicklung) nicht selbst vornehmen, sondern von anderen Unternehmern vornehmen lassen, und diese Tätigkeiten mit der Verarbeitung Ihrer Daten verbunden ist, haben wir diese Unternehmen zuvor vertraglich verpflichtet, die Daten nur für die uns rechtlich erlaubten Zwecke zu verwenden. Wir sind befugt, diese Unternehmen insoweit zu kontrollieren.

Wir geben Ihren Namen, E-Mailadresse und – soweit angegeben – Telefonnummer, an den jeweiligen Kursleiter zur Vorbereitung und Durchführung des Kurses weiter. Dies umfasst auch die Kontaktaufnahme bei Änderungen. Für die Teilnahme an zertifizierten Prüfungen und Abschlüssen (z.B. Cambridge- oder Telc-Sprachprüfungen, IHK-Prüfungen, Xpert, Finanzbuchhalter, Schulabschlüssen) leiten wir die hierzu erforderlichen Daten an die Prüfungsinstitute weiter. Diese Übermittlungen dienen der Vertragserfüllung.

Befinden Sie sich mit einer Zahlung in Verzug, behalten wir uns vor, Ihre Daten (Name, Anschrift, Geburtsjahr) an einen Inkassodienstleister zur Durchsetzung der Forderung als berechtigtes Interesse weiterzuleiten.

6. Datensicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

Im Rahmen Ihrer Anmeldung für einen Kurs werden Ihre personenbezogenen Daten verschlüsselt übertragen. Hierzu verwenden wir insbesondere die Verschlüsselungstechnologie SSL (Secure Socket Layer). Eine verschlüsselte Verbindung erkenne Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wecjselt und dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Der Zugang zu Ihrem Nutzerkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie Ihr Endgerät gemeinsam mit anderen nutzen. Bitte berücksichtigen Sie, dass wir uns zwar bemühen, eine sichere und zuverlässige Website für Nutzer zu gestalten, ein Zugriff Dritter jedoch nicht 100%ig ausgeschlossen werden kann.

Bitte beachten Sie, dass bei der Kommunikation per E-Mail keine vollständige Vertraulichkeit und Datensicherheit gewährleistet ist. Wir empfehlen daher bei vertraulichen Informationen den Postweg.

Die Kontaktdaten an unserer vhs lauten:
datenschutz@vhs-sauerlach.de
08104-668095
Bahnhofstraße 5, 82054 Sauerlach

 
  1. Programm

  2. Nicht nur mit „Megatrend Digitalisierung“ am Puls der Zeit

    Neues Programm der vhs Sauerlach bereits online buchbarSauerlach – Er ist in aller Munde, aber was steckt eigentlich alles (...) weiter

     
  3. HW 2018

  1. vhs Sauerlach

    Bahnhofstr. 5
    82054 Sauerlach

    Tel.: 08104 668095
    Fax: 08104 668097
    info@vhs-sauerlach.de
    http://www.vhs-sauerlach.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum