KinderUni der vhs Sauerlach

Hallo und herzlich willkommen bei der KinderUni der vhs Sauerlach!
In unserer KinderUni erfährst du viele neue Dinge und du hast die Möglichkeit Fragen zu stellen und mit unseren "Professoren" zu diskutieren. Es geht darum, dass deine Neugierde und dein Wissensdurst gestillt werden. Unsere "Professoren" sind Wissenschaftler/-innen und andere Fachleute, die sich schon darauf freuen, dir Interessantes über das jeweilige Wissensgebiet zu erzählen.
Für wen ist die KinderUni? Für alle Kinder ab 8 Jahren

Was kostet die KinderUni? Die Studiengebühr für ein Semester beträgt 20 € und berechtigt zum Besuch der angebotenen Vorlesungen. Es können auch "Gaststudenten" zu einzelnen Vorlesungen kommen, die Gebühr beträgt dann 3€. Wie an einer richtigen Uni musst du dich auch für die KinderUni der vhs Sauerlach anmelden, und es gibt Stempel, Studienbuch und Studentenausweis

Die Anmeldung zur KinderUni unter Kursnummer 45301 ist über Internet, telefonisch oder persönlich möglich.

Die Immatrikulation/Einschreibung zur KinderUni ist vor der ersten Vorlesung am 27.03. um 15.30 Uhr. Du bekommst dann ein Studienbuch, in das die besuchten Vorlesungen eingetragen werden, und einen Studentenausweis.

Bitte unbedingt Passfoto mitbringen!

Wir wünschen allen KinderUni Student/-innen spannende Vorlesungen und viel Spaß! Eure vhs Sauerlach


Träumst du schon oder denkst du noch? - Philosophie für Kinder
Sind Träume wahr? Was bedeutet denn überhaupt "wahr"? Wie kann uns denn Philosophie dabei helfen auf diese Frage eine Antwort zu finden? Was ist überhaupt Philosophie? Wir werden uns gemeinsam Gedanken über diese Fragen machen und auch einen Blick auf Platon´s Höhlengleichnis werfen...
Christian Klarl, Philosoph
24.04., 17:30 - 18:30 Uhr, vhs-Haus, Vortragsraum - Achtung!!

Was macht eigentlich eine gute Geschichte aus?
Als erstes braucht es eine Idee! Eine schöne Geschichte zu schreiben ist gar nicht so schwer, wie du denkst. Es genügt, eine gute Idee und dann geht es Schritt für Schritt voran. Der Kinderbuchautor Georg Maag hat sich auf die Suche gemacht, und in seinem Buch: „Nachts, im Mondschein lag ein Blatt…“ erzählt er, wie man diese Ideen einfängt und daraus eine spannende Geschichte macht. Das Schreiben erweckt den Erfindungsgeist und der ist ein bisschen wie ein Muskel: Je mehr man ihn benutzt, desto besser funktioniert er! In dieser Stunde könnt ihr selber versuchen eine gute Geschichte aufs Blatt zu bringen.
Claudia, Hartl-Blisse, kym -Trainerin
08.05., 16:00 - 17:00 Uhr, vhs-Haus, Vortragsraum

Denken wie ein Champion
Schulaufgaben, Sportabzeichen…..als Kind wird einem heutzutage so einiges abverlangt! Druck und Ängste sind da nicht weit! Die gute Nachricht: Auch gestandene Profis, wie z.B. Popstars oder Topsportler kennen das Thema nur zu gut! Ein wesentlicher Baustein liegt in der inneren Einstellung, daher schauen wir uns heute die Grundkenntnisse des mentalen Trainings an.
Heiner Boos
19.06., 16:00 - 17:00 Uhr vhs-Haus, Vortragsraum

Klimaprofis 29++ Klimaschutzbildung in der KinderUni, Teil V
Wir haben in den vorherigen Uniseminaren erforscht, was Klimaschutz mit Ernährung, Energie und Wärme zu tun hat und mit Quizfragen unser Wissen getestet. Jetzt sind wir schon richtige Klimaschutzprofis. Was kann denn da noch kommen? Lasst euch überraschen! Wir freuen uns auf ein weiteres Seminar mit euch!
Christine Müller, Umweltbildungsreferentin, 29++Klima.Energie.Initiative
03.07., 16:00 - 17:00 Uhr vhs-Haus, Vortragsraum


Wer war Karl der Große?--VERSCHOBEN!!!!
Vor über 1200 Jahren – am ersten Weihnachtstag des Jahres 800 n. Chr. – wurde Karl der Große zum Kaiser gekrönt. Er gilt als einer der wichtigsten europäischen Herrscher in der Geschichte, um den sich schon bald nach seinem Tod viele Legenden rankten. Doch was machte ihn eigentlich so berühmt, so „groß“? Was hatte es mit seiner berühmten Kaiserkrönung durch den Papst auf sich? Stimmt es, dass er sie eigentlich gar nicht gewollt habe? Welches Reich regierte Karl und wie lebten die Menschen darin? Gemeinsam wollen wir in der Veranstaltung versuchen, Antworten auf diese Fragen zu finden.
Martin Schneider, M.A.
10.07., 16:00 - 17:00 Uhr, vhs-Haus, Vortragsraum

Termininfo: Karl der Große 20.03 verschoben auf 10.07.
4 Nachmittage, 08.05.2020, - 10.07.2020,
Freitag, 16:00 - 17:00 Uhr
4 Termin(e)
Heiner Boos
Anja Vogler-Matauschek, PEKiP-Gruppenleiterin, Dipl. Sozialpädagogin
Christina Müller
Martin Schneider
Christian Klarl
Claudia Hartl-Blisse, Lernförderung für Kinder
L45301
virtuell
Studiengebühr:
20,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Martin Schneider

Weitere Veranstaltungen von Christian Klarl

Sauerlach
L46355 05.03.20
Do
Sauerlach
L46351 05.03.20
Do
virtuell
L46353 02.07.20
Do

Weitere Veranstaltungen von Claudia Hartl-Blisse