Kulturbus - Die Ursprünge des Herzoggeschlechts
Das Wittelsbacher Land

Spannende Geschichten erwarten Sie im Wittelsbacher Land, an den idyllischen Ursprungsorten des bayerischen Herzogsgeschlechtes: Warum stritten der bayerische Herzog und der Bischof von Freising so erbittert in Ilmmünster und warum mussten die Gebeine des Heiligen Arsatius nach München entführt werden? Warum wählten die Wittelsbacher die alte Burg Scheyern als erste dynastische Grablege? Warum wurde die Stammburg der Wittelsbacher abgetragen? Und was führte Kaiserin Elisabeth nach Unterwittelsbach? Kirchen, Klöster und Burgen lassen die mittelalterliche Geschichte der Wittelsbacher lebendig werden.



1 Tag, 14.07.2022
Donnerstag, 09:00 - 19:00 Uhr,
1 Termin(e)
Georg Reichlmayr
Q43383
94,00
inkl. Führungsgebühren und Eintritte, ohne Mittagessen, aber mit Kaffee, Kuchen und Getränk im Sissischloss in Aichach
Anmeldeschluss:

Belegung: 
Plätze frei
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)
Veranstaltung in Warenkorb legen (Warteliste)
Jetzt in Warteliste eintragen