Qigong als Lebenspflege

Qigong ist eine Bewegungsform aus stillen, leicht erlernbaren und sehr langsam auszuführenden Übungen und ist seit Jahrhunderten Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Qigong dient der Gesunderhaltung, Stärkung und Heilung von Körper, Geist und Seele. Die Übungen werden sowohl im Stehen als auch im Sitzen ausgeführt; sie sind fließend, fördern die Koordination und geben uns wieder Sicherheit beim Ausführen täglicher Aktivitäten. Übungen aus dem Qigong machen die Muskeln geschmeidig und lindern Verspannungen, die inneren Organe werden massiert und der Herzschlag wird beruhigt. Wir lernen einfache Bewegungsabläufe, die wir jederzeit in unseren Alltag einfließen lassen können. Qigong ist Hilfe zur Selbsthilfe und lässt uns in unsere Mitte zurück finden. Wir bleiben gesund oder helfen aktiv mit wieder gesund zu werden.
Bitte mitbringen: eigene Matte, Socken, Decke und kleines Kissen.

am 26.10.2020 kein Qigong
12 Vormittage, 05.10.2020 - 25.01.2021
Montag, 10:15 - 11:15 Uhr,
12 Termin(e)
Helga Behrendt
M46266
vhs-Haus, Bahnhofstr. 5, 82054 Sauerlach, Seminarraum 2, 2. Stock
Kursgebühr:
81,60
Kleingruppe 6 Teiln.
Anmeldeschluss:

Belegung: 
 (Kurs ist belegt, Anmeldung auf Warteliste möglich.)

Weitere Veranstaltungen von Helga Behrendt

Mo 05.10.20
09:00 –10:00 Uhr
Sauerlach
 

Programm

Trotz Corona-Krise optimistisch in die Zukunft

vhs Sauerlach: im Herbst/Winter auch attraktive Onlinekurse im Programm Sauerlach – Von einem Tag auf den anderen keine (...) mehr

Newsletteranmeldung