KinderUni der vhs Sauerlach

Hallo und herzlich willkommen bei der KinderUni der vhs Sauerlach!
In unserer KinderUni erfährst du viele neue Dinge und du hast die Möglichkeit Fragen zu stellen und mit unseren "Professoren" zu diskutieren. Es geht darum, dass deine Neugierde und dein Wissensdurst gestillt werden. Unsere "Professoren" sind Wissenschaftler/-innen und andere Fachleute, die sich schon darauf freuen, dir Interessantes über das jeweilige Wissensgebiet zu erzählen.

Für wen ist die KinderUni? Für alle Kinder ab 8 Jahren

Was kostet die KinderUni? Die Studiengebühr für ein Semester beträgt 15 € und berechtigt zum Besuch der angebotenen Vorlesungen. Es können auch "Gaststudenten" zu einzelnen Vorlesungen kommen, die Gebühr beträgt dann 3€. Wie an einer richtigen Uni musst du dich auch für die KinderUni der vhs Sauerlach anmelden, und es gibt Stempel, Studienbuch und Studentenausweis

Die Anmeldung zur KinderUni unter Kursnummer 45301 ist über Internet, telefonisch oder persönlich möglich.

Die Immatrikulation/Einschreibung zur KinderUni ist vor der ersten Vorlesung am 4.10. um 15.30 Uhr. Du bekommst dann ein Studienbuch, in das die besuchten Vorlesungen eingetragen werden, und einen Studentenausweis. Bitte unbedingt Passfoto mitbringen!

Wir wünschen allen KinderUni Student/-innen spannende Vorlesungen und viel Spaß!
Eure vhs Sauerlach

Wie misst man Sportlichkeit?
Sportler treten in Wettkämpfen gegeneinander an, in denen Sie ihre Leistungen messen. Aber woher weiß ein Sportler wie gut er ist oder wo er sich verbessern muss? Wie misst man den Erfolg von Training? Wir erforschen die Zusammenhänge zwischen sportlicher Belastung und körperlichen Reaktionen darauf. Gemeinsam werden wir ein paar kleinere Experimente zur Anatomie und Sportphysiologie durchführen und diese analysieren.
Prof. Dr. Annette Schmidt, Professorin Bundeswehruni
4.10., 16:00 - 17:00 Uhr, vhs-Haus, Vortragsraum

Fliegende Gurken?! - Was mein Essen mit Klimaschutz zu tun hat
So sehr wir auch suchen, im November finden wir keine einzige Erdbeere mehr auf dem Feld, auf dem wir im Juni Erdbeeren gesammelt haben. Aber wir können sie trotzdem im Supermarkt kaufen. Wie kann das sein? Dem Rätsel gehen wir auf die Spur! Auf unserer Spurensuche werden uns pupsende Kühe, fliegende Gurken und Pastinaken begegnen. Pasti-was? Lasst euch überraschen, gemeinsam lösen wir die Rätsel - und lecker wird es allemal!
Christina Müller, Umweltbildungsreferentin, 29++Klima.Energie.Initiative
Anja Vogler - Matauschek, Sozialpädagogin
15.11., 16:00 - 17:30 Uhr, vhs-Haus, Vortragsraum 

Freitag der 13.!
Bestimmt habt ihr schon davon gehört, dass an einem „Freitag, dem 13.“ besonders häufig Missgeschicke und Unglücke passieren sollen. Ist da etwas dran? Manche Leute sind jedenfalls davon überzeugt, andere halten das für ausgemachten Aberglauben. Was ist nun richtig? Gemeinsam begeben wir uns auf eine spannende Spurensuche nach den Wurzeln dieses „Unglückstages“.
Martin Schneider, M.A.
13.12., 16:00 - 17:00 Uhr, vhs-Haus, Vortragsraum

Wie bauen wir Brücken?
Brückenbauwerke überspannen große Täler, Flüsse oder sogar Meere. Wie bauen wir solche Brücken? Welche Baustoffe verwenden wir und wie schaffen wir es die Brückenpfeiler im Meer und in tiefen Seen zu gründen? Wie lang können wir eine Brücke bauen? Diese und weitere spannende Fragen wollen wir in der Vorlesung auf anschauliche und kindgerechte Art und Weise beantworten.
Prof. Dr.-Ing. Thomas Braml, Professor für Massivbau
10.01., 16:00 - 17:00 Uhr vhs-Haus, Vortragsraum

Was ist denn eigentlich Motivation?
Motivation kann man nicht lernen, sondern nur besitzen oder finden. Sie ist eine Kraft, die in uns ist und uns dazu bringt, eine Aufgabe zu erledigen und uns anzustrengen. Motivation kann man nicht kaufen und sich nicht schenken lassen, sie ist in einem. Hast du dich schon einmal selbst angefeuert und zu dir gesagt: „Ich schaffe das!“, dann hast du dich damit selbst motiviert. Was denkst du: Wie viele Nullen hat eine Trilliarde? Und – hast du gerade über die Frage nachgedacht? Bist du neugierig geworden auf die Antwort? Wenn ja, und du es herausfinden möchtest, dann habe ich deine Aufmerksamkeit gewonnen und vielleicht bist du jetzt motiviert genug die Antwort herauszufinden.
Claudia Hartl-Blisse, Lernförderung nach Kym®
21.02., 16:00 - 17:00 Uhr, vhs-Haus, Vortragsraum

5 Nachmittage, 04.10.2019, - 21.02.2020,
Freitag, 16:00 - 17:00 Uhr
5 Termin(e)
Prof. Dr. Annette Schmidt
Anja Vogler-Matauschek, PEKiP-Gruppenleiterin, Dipl. Sozialpädagogin
Christina Müller
Martin Schneider
Prof. Dr. Ing. Thomas Braml
Claudia Hartl-Blisse
K45301
vhs-Haus, Bahnhofstr. 5, 82054 Sauerlach, Vortragsraum, 1. Stock
Studiengebühr:
15,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Martin Schneider

Sauerlach
K41204 02.10.19
Mi

Weitere Veranstaltungen von Claudia Hartl-Blisse

Sauerlach
K45231 05.10.19
Sa
Sauerlach
K45232 07.12.19
Sa, So
Sauerlach
K43244 09.12.19
Mo
Sauerlach
K45143 21.01.20
Di, So
Sauerlach
K45236 08.02.20
Sa