Wenn der Schmerz chronisch wird, dann...

Schmerzerleben ist jedem Menschen bekannt und meist von kurzer Dauer, zum Beispiel im Zusammenhang mit akuten Erkrankungen oder Verletzungen. Bleibt der Schmerz über mehrere Monate bestehen, wird daraus chronischer Schmerz, der sich zu einer eigenständigen Erkrankung entwickelt. Chronischer Schmerz ist eine komplexe eigenständige Erkrankung, deren Therapie einen fachübergreifenden, ganzheitlichen und multimodalen Ansatz erfordert. Wir arbeiten als interdisziplinäres Team von Spezialisten mit langjähriger Erfahrung auf diesem Gebiet. Das Algesiologikum nimmt sich Ihrer chronischen Schmerzen an. Mit unseren Kompetenzen in einem interdisziplinären Team wird Ihre Gesundheit zur Expertensache. Wissen um die Themenfelder Medikation, Unterschiede zwischen akuten und chronischen Schmerzen sowie die Zusammenhänge im bio-psycho-sozialen Schmerzmodell helfen neue Therapieoptionen aufzudecken und so die chronischen Schmerzen erfolgreich zu therapieren.
Anmeldung erwünscht, Abendkasse für Kurzentschlossene
1 Abend, 03.04.2019,
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Marc Seibolt, Dr. med, MBA
J46105
vhs-Haus, Bahnhofstr. 5, 82054 Sauerlach, Vortragsraum, 1. Stock
Gebühr:
7,00
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Einladung

    Zumbaparty der vhs Sauerlach Am Donnerstag, 18.7., 19.30 - 20.30 Uhr im Mehrzweckraum der Mehrzweckhalle Eintritt frei! (...) weiter