Das Münchner Kanalsystem - eine Reise durch den Münchner Untergrund
für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren

Während der Besichtigung informieren wir Sie umfassend über die Historie der Abwasserbeseitigung in München, sowie über die tägliche Arbeit der Kanalarbeiter.
Der Treffpunkt für die Kanalführung befindet sich an der Akademie-/Ecke Türkenstraße (U3/U6, Haltestelle "Universität"). Achten Sie einfach auf das orangefarbene Fahrzeug der Münchner Stadtentwässerung, dort ist der Einstieg. Anschließend zeigen wir Ihnen den Regenauslasskanal an der Ungererstraße (U6, Haltestelle "Alte Heide") und das Regenüberlaufbecken Schenkendorfstraße (weinige Mintuen zu Fuß von der Ungererstraße). 
Wir empfehlen unempfindliche Kleidung, da der Boden und die Wände feucht sein können. Aus sicherheitstechnischen und hygienischen Gründen dürfen die Kanäle nur in geschlossenen, trittfesten Schuhen betreten werden. Kranke Personen mit geschwächter Immunabwehr sowie Schwangere können an der Führung nicht teilnehmen. Die Einstiege sind nicht barrierefrei.


1 Tag, 09.07.2019,
Dienstag, 12:00 - 14:00 Uhr
1 Termin(e)
Münchner Stadtentwässerung
J41225
Akademiestraße, Ecke Türkenstraße
Kursgebühr:
6,00
Verwaltungsgebühr
Belegung:
 
  1. Programm

  2. Nicht versäumen! Hysterische Furien und schnatternde Gänse

    vhs Sauerlach und Gemeinde Sauerlach laden ein zur Lesung: „Hysterische Furien und schnatternde Gänse“ - Die ersten (...) weiter

     
  3. FS 2019