Behandlung chronischer Schmerzen - Möglichkeiten der Multimodalen Schmerztherapie
Ein ganzheitliches Therapiekonzept

Chronischer Schmerz ist eine Erkrankung, deren Therapie einen fachübergreifenden ganzheitlichen Ansatz erfordert. Jede Art von Schmerz wird als ein Zusammenspiel biologischer, seelischer und sozialer Faktoren angesehen. Die moderne Schmerztherapie berücksichtigt all diese Faktoren, um den Menschen in seiner Gesamtheit, auch in seinem Lebensumfeld zu betrachten. Die multimodale Schmerztherapie bietet umfassende diagnostische und therapeutische Möglichkeiten zur Behandlung chronischer Schmerzen. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Experten unterschiedlicher Fachgebiete arbeiten zusammen, um Schmerzen effektiv zu behandeln.

Anmeldung erwünscht, Abendkasse für Kurzentschlossene
1 Abend, 07.03.2018,
Mittwoch, 19:30 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Marc Seibolt, Dr. med, MBA
G46105
vhs-Haus, Bahnhofstr. 5, 82054 Sauerlach, Vortragsraum, 1. Stock
Gebühr:
7,00
Belegung: