Auf den Spuren der ersten Wittelsbacher: Oberwittelsbach, Kloster Scheyern, Kloster Indersdorf

Der Kulturbus bringt uns zur „Wiege Altbaierns“, wie der Landkreis Aichach-Friedberg auch genannt wird. Während der Anfahrt werden Prof. Dr. Hofstetter und Günter Staudter die Geschichte der ersten Wittelsbacher und die Geschichte der beiden Klöster kurz erläutern. Ein kurzer Abstecher führt uns zum Wasserschloss Unterwittelsbach, der zeitweiligen Sommerresidenz von Herzog Max in Bayern mit seiner Tochter Sisi, der späteren Kaiserin von Österreich-Ungarn. Danach erreichen wir das Kloster Scheyern, wo ein Benediktinerpater uns durch das Kloster führt.
Wer möchte, kann dann in der Klosterschänke der drittältesten Brauerei Deutschlands (seit 1119) zu Mittag essen. Nachmittags werden wir im ehemaligen Kloster Indersdorf erwartet und verlassen danach das „Wittelsbacher Land“. (Die genauen Abfahrtszeiten entnehmen Sie bitte unserem Anschreiben.)
Reiseveranstalter im Sinne des Personenbeförderungsgesetzes ist das durchführende Reiseunternehmen. Die genauen Abfahrtszeiten in Sauerlach am vhs-Haus liegen noch nicht vor. Sie werden hierzu noch informiert.
Eine Kooperation der Volkshochschulen im Hachinger Tal.

1 Tag, 07.07.2018,
Samstag, 07:45 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Prof. Dr. Alfons Hofstetter
Günter Staudter
G43385
Gebühr: 58,00 € für Fahrt und Führungen, ohne Verpflegung
 
  1. Programm

  2. Jahresausstellung 2018

    Es stellen aus die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unserem Zeichenkurs mit Elisabeth Kröll. Dauer der Jahresausstellung: (...) weiter

     
  3. FS 2018

  1. vhs Sauerlach

    Bahnhofstr. 5
    82054 Sauerlach

    Tel.: 08104 668095
    Fax: 08104 668097
    info@vhs-sauerlach.de
    http://www.vhs-sauerlach.de

    Lage & Routenplaner

    Impressum