Mit dem Fahrrad durch den Wilden Westen der USA (ausgefallen)
Vortrag in Digitaltechnik

Von der Wüstenmetropole Las Vegas, in der das Glücksspiel und Amusement die Nacht zum Tage werden lässt, zu den spektakulären Naturwundern des Zion Canyon, Red und Bryce Canyon, weiter über den Capitol Reef Nationalpark, durch die Wüstengegend um den Glen Canyon und Lake Powell bis zum absoluten Highlight, dem Grand Canyon, sind es jeweils nur Tagesetappen unserer Fahrradreise durch die Staaten Nevada, Utah und Arizona. Keine Region Amerikas präsentiert ihre Naturwunder auf so bizarre, ungezähmte und fantastische Weise wie das riesige, von Flüssen und Canyons zerfurchte Colorado-Plateau. Wir fühlen uns wie im besten Western, satteln für die fast 900km jedoch keine Mustangs, sondern unsere Räder und reisten bei oft unerträglich heißen Temperaturen und Gegenwind zwischen den Felsformationen entlang. Am Abend sorgt der Sternenhimmel und das knisternde Lagerfeuer für Cowboy-Romantik. Fast zu kitschig, um wahr zu sein.

Anmeldung erwünscht, Abendkasse für Kurzentschlossene
Sandra Böhm
G43356
Kursgebühr:
7,00