Die Münchner Großmarkthalle
Täglich frisch! - Ein treffender Slogan!!

Die Großmarkthalle München ist der drittgrößte kommunale Markt für Obst und Gemüse in Europa. Erkunden Sie bei diesem Rundgang die lebendige Atmosphäre einer farbenfrohen und duftenden Welt mit einem ganz eigenen Rhythmus. Entdecken Sie Exotisches und Regionales, Bekanntes und Unbekanntes, schauen Sie mit mir hinter die Kulissen und erkunden Sie den 'Bauch der Stadt'. Von essbaren Blüten, frischen Trüffeln bis hin zu einer gigantischen Palette an exotischen Früchten präsentieren die 400 Unternehmen alles, was man sich so vorstellen kann und mehr, das Alles auf einer Fläche von 31 Hektar mitten in München. So manch ein Händler lässt sich voller Stolz auf seine Waren zu einem Ratsch mit uns verleiten und erzählt Dinge, die wir nie geahnt hätten. Beschließen Sie die Führung mit Münchens besten Weißwürsten „beim Wallner“.
Hinweis: Die Führungen in der Großmarkthalle finden auf eigene Gefahr statt! Bitte beachten Sie, dass die Rundgänge während des laufenden Betriebs stattfinden. Wir empfehlen festes Schuhwerk und warme Kleidung zu tragen.
Der Treffpunkt am Westtor liegt gegenüber der der Firma Greenyard, leicht zu erkennen an den wehenden Banderolen. Nicht Schäftlarnstraße!

Anmeldung bis 11.6.2018 erforderlich

1 Vormittag, 21.06.2018,
Donnerstag, 09:00 - 11:00 Uhr
1 Termin(e)
Martina Lenz, Kunsthistorikerin M.A., Offizielle Gästeführerin der Landeshauptstadt München
G43303
Westtor Großmarkthalle, Thalkirchner-/Ecke Oberländer Str.
Kursgebühr:
15,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Martina Lenz
M.A.

Westtor Großmarkthalle, Thalkirchner-/Ecke Oberländer Str.
G43304 28.06.18
Do